Helfensteinturnier – Casper überspringt alle Hürden

Trotz Hitze am Samstag und Regengüssen am Sonntag bot das Helfensteinturnier des Reitervereins Geislingen am Wochenende im Eybacher Tal spannenden Sport. Das M-Springen gewann erneut Jürgen Casper.

Die Gastgeber boten trotz widrigen Wetterbedingungen den Reitern gut hergerichtete Plätze. Am Samstag begann der Tag mit der Dressur, deren Höhepunkt eine M-Dressur am Nachmittag war. Weiter ging es dann direkt im Anschluss mit den Springpferdeprüfungen der Klassen A und L, am Ende des ersten Tuniertages gab es noch ein Springen der Klasse A**.

Am Sonntagmorgen ging es weiter mit Springen und der Höhepunkt des zweiten Turniertages war das abschließende M-Springen mit Siegerrunde, das auch in diesem Jahr wieder Jürgen Casper vom LPSV Donzdorf Alb-Fils für sich entschied. Im Anschluss an das M-Springen wurden die Kreismeister des PSK Staufen-Fils durch den PSK-Vorsitzenden Markus Sauter, Geislingens Oberbürgermeister Wolfgang Amann und den RV-Vorsitzenden Peter Obeldobel geehrt.

Die Geislinger Reiter überließen das Siegen nicht nur den Gästen und erreichten selbst einige gute Platzierungen. In der Stilspringprüfung der Klasse A* erritt Anika Andres auf Vereinspony Klärchen den dritten Platz direkt vor Stefanie Weiß mit dem Vereinspferd Carino. In der Führzügelklasse wurde Anika Neuschl mit Vereinspony Amigo Vierte. Im Reiterwettbewerb gewann Lena Zilian mit Felicia die erste Abteilung, Selina Nowakowski wurde mit Carino Vierte und Svenja Achilles auf Sumatra und Saphira Benz auf Coolmann teilten sich den sechsten Rang. In der zweiten Abteilung gewann Laura Torras auf Carino vor Leonie Lege auf Klärchen. Rang vier in dieser Abteilung teilten sich Giulia Obeldobel auf Sumatra und Niklas Renner auf Amigo, Siebte wurde Susan Staudenmaier auf Coolman. Wibke Blessing wurde mit Danilo Fünfte in der dritten Abteilung, in der Rosalie Obeldobel auf Sumatra Rang sieben belegte und Annalena Staudinger auf Amigo Achte wurde.

Souverän führten die Richter Dr. Jan Steinborn, Marianne Weber, Bettina Gihr, Sandra Götz und Michael Mathie durch die verschiedenen Prüfungen, die von Bettina Weidenfeld moderiert wurden.

ERGEBNISSE

Dressurprüfung Klasse A: 1. Tess Giulia Bastendorf mit Rostty Wertnote 7,8; 2. Benita Straub mit Coeur du Mont 7,6; 3. Alix Knoblauch (alle LPSV Donzdorf Alb-Fils) mit Belladonna 7,5.

Dressurprüfung Klasse L*-Trense: 1. Thomas Königer (RG Hinterlengenberg) mit Southern Beauty 6,8; 2. Julia Eisenmann (RC Stockhausen) mit Dacaprio 6,5; 3. Maren Eißner (RC Badhof-Bad Boll) mit Donna Ricca6,4.

Dressurprüfung Klasse M*: 1. Holger Plogsties (otnang) mit Rossini 6,5; 2. Jana Haarlammert (RFV Göppingen) mit Sarasin6,3; 3. Marion Weinmann (RC Badhof Bad Boll) mit Donna Leon 6,1.

Springpferdeprüfung Klasse A**: 1. Marc Maier (Steinheim) mit Welcome 8,2; 2. Friedrich von Unger mit Sumsum 7,7; 3. Julia Harsch (beide RFV Essingen) mit Quam 7,5.

Springpferdeprüfung Klasse L: 1. Friedrich von Unger (Essingen) mit Cookie 7,8; 2. Jürgen Casper (LPSV) mit Canberra 7,6; 3. Anna-Lena Dingler (PSG Seegartenhof) mit Mia Sunshine 7,5.

Stilspringprüfung Klasse A*: 1. Anna Casper (LPSV) mit Con Spirito 8,0; 2. Kim Alisa Keller (RFV Gerstetten) mit Cantano 7,1; 3. Anika Andres (RV Geislingen) mit Klärchen 6,8.

Springprüfung Klasse A*, 1. Abteilung: 1. Gina-Maro Fröhlich (Essingen) mit Shawn Paul 0 Fehler/50,11 Sekunden; 2. Jennifer Bay (RC Hofgut Bodelshofen) mit Monti 0/53,90; 3. Gina-Maro Fröhlich (Essingen) mit Caterpillar 0/54.07. 2. Abteilung: 1. Kira Schwegler mit Ragazza 0/48,33; 2. Bettina Schiebold (beide LPSV) mit Alonso 0/49,42; 3. Aline Schreiber (RFV Gmünd) mit Lafayette 0/51,69

Springprüfung Klasse A**: 1. Volker Haffa (Köngen) mit Cherico 0/48,33; 2. Akin Can Sensoy (RSG Dettinger Alb) mit Niccolo 0/48,55; 3. Michael Zimmerle (Mögglingen) mit Denario 0/50,64.

Springprüfung Klasse L: 1. Gina-Maro Fröhlich (Essingen) mit Shawn Paul 0/50,75; 2. Harald Mayer (Hinterlengenberg) mit Candida 0/52,99; 3. Tanja Holl (LPSV) mit Coco Chanel 0/54,19.

Zeitspringprüfung Klasse L: 1. Harald Mayer (Hinterlengenberg) mit Candida und Janine Stätter (Gmünd) mit Lafayette beide 0/56,85; 3. Jürgen Casper (LPSV) mit Anouk) 0/58,58.

Springprüfung Klasse M*: 1. Jürgen Casper (LPSV) mit Chocolat 0/46,75; 2. Dorothee Schmid (Gmünd) mit La Fayette 0/47,80; 3. Jürgen Casper mit Takascha 0,50/50.75

Führzügelklassenwettbewerb: 1. Julia Hager (Gmünd) mit Zottel 7,0; 2. Marc Niederberger (RV Dettingen) mit Patinka 6,8; 3. Emma Nägele (LPSV) mit Sandro Boy 6,5.

Reiterwettbewerb, 1. Abteilung: 1. Lena Zilian (RV Geislingen) mit Felicia 7,2; 2. Laura Maichl mit Alesi 6,9; 3. Shirin Haldenwanger (beide LPSV) mit Sir Siegfried 6,7. 2. Abteilung: 1. Laura Torras mit Carino 7,2; 2. Leonie Lege (beide RV geislingen) mit Klärchen 6,9; 3. Luca Maria Niederberger (RV Dettingen) mit Patinka 6,8. 3. Abteilung: 1. Lou Bastendorf (LPSV) mit Missy 7,5; 2. Nina Schmidt (Dettingen) mit Lovis 7,4; 3. Victoria Rohrmuss (Heuchlingen) mit Lilly 7,2.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.